provided by artoffer.com · English

Joerg Peter Hamann Gäste & Talk

Werk-Kommentar
I have bought it in Denmark and have it for sale
9.8.2016 20:07 von Gitte Lehman
Werk-Kommentar
hi Joerg Peter
My name is Merton Lee. I am a writer and accountant. Wow this painting is great. I specialise in modernist and surrealist and post-surrealist artworks. Keep it up. Regards
9.1.2016 06:55 von Lee Merton John Lee
Werk-Kommentar
Auch hier ist Dir ein Meisterwerk gelungen!
15.10.2015 08:49 von Ulrike Sallos-Sohns · URL
Werk-Kommentar
Witzige Idee, großartige Umsetzung, einfach Klasse!
15.10.2015 08:47 von Ulrike Sallos-Sohns · URL
Werk-Kommentar
Wen wird der Frosch wohl küssen?
lg Angelika
9.8.2015 11:44 von Angelika Demel Dr.
Werk-Kommentar
Ganz toll und amüsant, wie das Gespräch mit Euch am 30.05. Vermisse jedoch "Schneewittchen". Ist das Bild noch in der "Mache"?
Grüße aus der Eifel
Bodo
23.6.2015 13:10 von Bodo Atabal
Werk-Kommentar
... ist das der sprung in die freiheit, der nicht immer klappt, eigentlich ein unheimlich tragisches bild ... oder vielleicht nicht, vielleicht ist das grosse wasser ja gleich neben dem rahmen ... super!
12.4.2015 12:07 von eugen lötscher
Werk-Kommentar
SUPER!!
1.2.2015 19:20 von Gerhard Kollhammer
Werk-Kommentar
KLASSE DIE IDEE UND AUSWFÜHRUNG!!
1.2.2015 19:17 von GERHARD KOLLHAMMER
Werk-Kommentar
Eine tolle Idee.
4.8.2014 14:27 von Ottmar Gebhardt
Werk-Kommentar
Ein Formel-1 Fahrer unter Fischen.
Klasse-Idee.
19.3.2014 14:56 von Ottmar Gebhardt
Werk-Kommentar
Eine tolle Arbeit - gefällt mir sehr. Kompliment!
LG Gabriele
18.3.2014 14:25 von Gabriele Schmalfeldt
Gästebucheintrag
tolle Bilder.....:)
25.1.2014 10:20 von Anita Holzer-Massong
Werk-Kommentar
Echt super !!!
21.9.2013 15:28 von Kirsten Funke
Werk-Kommentar
Wow, heftig, heftig.
21.9.2013 15:25 von Kirsten Funke
Werk-Kommentar
Hahaaa, echt klasse dargestellt !!!

LG Kirsten
9.9.2013 11:35 von Kirsten Funke
Werk-Kommentar
schönes Bild, gefällt mir :-)
Grüessli
Eri
17.2.2013 14:46 von Eri Baumgartner
Werk-Kommentar
Hallo Joerg Peter Hamann,

ein wichtiges Thema unserer Zeit gekonnt in Szene gesetzt.

LG, Ulrike Kröll
27.12.2012 15:53 von Ulrike Kröll · URL
Werk-Kommentar
love it
29.2.2012 21:36 von vanstrom taniesha
Werk-Kommentar
:-)))))))
16.1.2012 13:25 von Klaus Boekhoff
Werk-Kommentar
Eine schöne Kombination von Sternbild, Frau und Farben...
15.12.2011 00:18 von D. S.
Werk-Kommentar
Ich hätte das Bild eher "Die Berührung" genannt, oder einfach nur "Leben". Eine fantastische Komposition, großartige Transparenz und viel Raum zum Nachdenken. Wunderschön.
Lisa
7.4.2011 20:02 von Lisa Bremer
Werk-Kommentar
Hallo Joerg Peter.
Du hast meine Insel gemalt.
Sie ist zwar ganz woanders,
aber sie gehört mir!
Dieses Werk wird mich durch den Tag begleiten,
vielleicht durch mein ganzes Leben hindurch...
ich danke Dir von Herzen.
Deine Werke sind GROßARTIG.
LG Silke
31.3.2011 08:37 von Silke Brandenstein
Werk-Kommentar
Toll! Wie war Arnheim?
LG.
30.3.2011 14:40 von Gisela Zimmermann
Werk-Kommentar
Schönes Bild!
Wünsche viel Erfolg in Arnhem.
Liebe Grüsse
Gisela
19.1.2011 13:18 von Gisela Zimmermann · URL
Werk-Kommentar
Sehr nachdenkliches Werk, interessante Komposition, Bravo!!
Gruß, Agnes
25.7.2010 21:28 von agnes supinski
Werk-Kommentar
Wow This is a beauty . . . .

Is it by any chance possible to make an offer to the owner ?
11.3.2010 14:39 von Sarah Sarah Jackson
Werk-Kommentar
Luv it... I must have this picture to my new apartment ;) Where can I buy it?
Luv KvD
11.3.2010 14:36 von Kita Kita von D
Werk-Kommentar
Es ist ein schönes Stück, und die Farben sind sehr schön.
Viel Erfolg mit Ihren Mahlerei. Ich was auf der Kunst und Living Beurs in Ahoy Rotterdam.
21.10.2009 23:37 von Annette Kok
Gästebucheintrag
Ich wuselte mich still und leise, auf meinem Weg der langen Reise, durchs Internet und fand, dich mit deinen Bildern im riesengrossen www-Land. Da dacht ich doch sogleich, ich muss nicht eilen, denn hier könnte ich ein wenig verweilen und mir deine Kunstwerke mit großem Erachten so ganz einfach von Herzen betrachten. Das tat ich dann und ich fühlte mich wohl und gut, und starte jetzt mit sehr viel Mut, den letzten Teil der Reise an, der mich - ich weiß nicht wohin - führen kann, doch ohne dir einen Gruss da zu lassen. wollte ich dich nicht verlassen. Drum sei gegrüßt, finds s'kügeli...
21.8.2009 21:21 von Julie s'kügeli · URL